b_190_111_16777215_00_images_Ideenbrse_Bild.jpgIm Rahmen der Vernetzung der Engagementzentren des Landkreises Wittenberg mit den Zentren im Burgenlandkreis findet eine Ideenbörse Patenschaften am Freitag, 10. November 2017 in der Lutherstadt Wittenberg statt. Für aktive und interessierte Paten ist diese Ideenbörse gedacht, bei der ganz praktische Tipps und Hinweise zu diesem Engagementfeld gegeben werden. Nähere Informationen finden Sie hier. Anmeldungen werden bis 27.10.2017 angenommen. Wir freuen uns auf einen regen Erfahrungsaustausch mit Lern-, Lese-, Familien-, Kultur- und Physikpaten.

Begrung_Marktplatz_website.jpg
  
  















Beim 4. Gräfenhainicher Freiwilligentag am 02. September waren 111 Aktive ausGräfenhainichen und Umgebung in 9 Mit-Mach-Aktionen ehrenamtlich unterwegs, berichtet Simone Graf. Die Standortleiterin der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) in Gräfenhainichen freut sich über die rege Beteiligung. 
 
Es wurde viel geschafft: Die Freiwilligen der Aktionen „Engagement ist lecker“ und „Engagement-Frühstück sucht Vorbereiter“ zauberten ein leckeres Frühstücks-Buffet für die Aktiven des Freiwilligentages und wurden von allen gelobt.  
Fleißige Frauen nähten den Kasperpuppen der AWO-Tagesgruppe neue Kleider und gestalteten Zettelmonster für die Kinder. Auch die Kissen für die Paul-Gerhardt-Kapelle wurden erneuert.

Menschen jeden Alters werden in Vereinen und Einrichtungen für einen Tag ehrenamtlich aktiv, sie lernen neue Menschen kennen und haben Spaß beim gemeinsamen Wirken.
Ob als Näher*in von Zettelmonstern für die AWO Tagesgruppe „Baumhaus“, als Helfer*in bei Sportlichen Wettkämpfen in der Turnhalle Mescheide, bei der Verschönerung des Aussichtspunkts – Rote Blechbüchse, bei der Vorbereitung des Engagement-Frühstücks oder beim Sozialflohmarkt, es gibt die unterschiedlichsten Mit-Mach-Aktionen
Die Bürger*innen von Gräfenhainichen und Umgebung sind eingeladen sich zu beteiligen.
Nutzen Sie auch die Angebote der Lern- und Lesepaten und des Ferropolis Fördervereins e.V., die sich und Ihre Engagmentmöglichkeiten vorstellen.

Um 9:00 Uhr eröffnet der Bürgermeister der Stadt Gräfenhainichen Enrico Schilling auf dem Marktplatz den Tag.
Danach sind die Aktiven zum kleinen Engagement-Frühstück eingeladen.
Ab 10:00 Uhr starten die meisten Aktionen und bis ca.15:30 Uhr sind die Freiwilligen in Ihrer Stadt aktiv.

b_159_241_16777215_00_images_Homepage_Treffen_2.jpgZum zweiten Austauschtreffen der Ehrenamtsbörsen Landkreis Wittenberg und Burgenlandkreis kamen nach Wittenberg 5 Engagierte mit dem Zug am Dienstag, 27.06.2017, an und wurden dort vom Lesepaten Peter Liepack und 2 Vertretern der EAB Landkreis Wittenberg aus Gräfenhainichen herzlich empfangen. Auf dem Programm stand zuerst eine Stadtführung von der Luthereiche bis zur Schlosskirche, die Peter vorbereitet hatte. Einstimmiges Resümee der Teilnehmer: "Toll!".

Im Nachbarschaftstreff Wittenberg West kamen die Gäste dann schon etwas hungrig an, Nach einer kleinen Stärkung ging es in die Diskussion.