Seminar
Gespannt erwarteten 17 Vertreter*innen von Vereinen aus dem Landkreis Wittenberg am 25. April die Ausführungen von Carola Hiller von der Werbeagentur abiszet.

Auf dem Programm stand ein von der LAGFA geförderter Fachabend zum Thema "Neue Medien - Herausforderungen und Chancen für Vereine und Initiativen".In gemütlicher Runde erzählte Frau Hiller über Vor- und Nachteile von Facebook und Co. und zeigte auch an Beispielen den Umgang mit diesen Medien.
Zuerst postete sie auf ihrer Facebook-Seite den reich gedeckten Tisch. Viele Fragen konnten gestellt werden und wurden von der Werbefachfrau in ihrer lockeren erfrischenden Art beantwortet. Aber auch die Teilnehmer*innen selbst konnten von ihren Erfahrungen berichten.

Insgesamt eine schöne runde Sache. Vielleicht findet man in Zukunft den ein oder anderen Verein nun auch bei Facebook.