Am 04. Juni, waren die zukünftigen Lern- und Lesepaten aus Gräfenhainichen zu Gast im Nachbarschaftstreff Wittenberg West. Dort fand mit den 21 Aktiven der Workshop: "Lesen mit allen Sinnen" statt, der auch gleichzeitig zum Erfahrungsaustausch genutzt wurde.

b_200_150_16777215_00_images_treff-wb_Workshop.jpgFrau Eilemann als "gestandene Lesefee" bearbeitete mit den Ehrenamtlichen die Geschichte "Quaki, der kleine freche Frosch" mit allen Sinnen. Zum Schluss stellte die "Märchenfrau Inge Harazin" ihre Arbeit in der Kita am Beispiel der Geschichte von den 3 Katzen vor.

Allen Teilnehmenden hat dieser kreative Vormittag sehr gut gefallen.