Im Nachbarschaftstreff Wittenberg West trafen sich am 07. Juli 13 Haupt- und Ehrenamtliche aus verschiedenen Vereinen und Interessierte, um sich im Rahmen des dritten Wittenberger LAP-Vereinsforums zur Thematik "Engagement von und mit jungen Menschen" auszutauschen.

b_250_115_16777215_00_images_treff-wb_web.jpgNach einer kleinen Einführung durch Birgit Maßny, Leiterin des Nachbarschaftstreffs, wurde über Faktoren für ein engagementfreundliches Umfeld sowie Gründe für Jugendengagement diskutiert.

Anschließend stellte Mareike Malsch, 17 Jahre jung, ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen verschiedener selbst entwickelter und durchgeführter Projekte vor und erklärte ihre Motivation und den Lerneffekt.

Gemeinsam mit Nina Koppe stellten sich die jungen Engagierten den Fragen der anderen Teilnehmer.

Insgesamt wurde eingeschätzt, dass es wieder eine gelungen Veranstaltung war und Impulse für die Teilhabe junger Menscher am Vereinsleben gesetzt wurden.